Keine B2C exporte nach Norwegen

03.11.2021

Aufgrund von Änderungen im Zollsystem stellt TTP die Exporte an B2C Kunden / Privatpersonen in NORWEGEN ein.

Der Grund hierfür:
Beachten Sie bitte, dass beim Versand von Rechnungswerten bis 300 Euro bei Privatempfängern nach Norwegen der Versender über das VOEC-System die Einfuhrumsatzsteuer im Vorwege abzuführen hat.
Eine Rechnung an Privatempfänger bis 300 Euro ist nur gültig mit Ihrer VOEC Nr.

Lieferungen an gelistete B2B Geschäftskunden sind weiterhin möglich.